Uni-Standard: Ausgefeiert ist noch lange nicht

Zum Studienbeginn hat Maria Retter von der APA und vom Uni Standard ein Interview mit meinen Kollegen Edi Gruber (Club Cubique & Das Brahms), Fred Lordick (Dachsbau & Club Commission Innsbruck) und mir zum Thema Feierkultur und Corona geführt. Der Standard 11.10.2020 (von Maria Retter) Zu Unibeginn gibt es keine großen Studentenpartys. Das Feiern hat […]

Pressekonferenz: Kritik an Corona-Richtlinien im Kulturbetrieb (Tirol Heute 15.10.20)

Der Kulturbetrieb hat seine Hausaufgaben gemacht, denn bisher ist dort kein nennenswerter Cluster entstanden; nicht einmal bei Riesenveranstaltungen wie den Salzburger Festspielen. Trotzdem wird vor allem hier mit aller Gewalt draufgehauen und verunmöglicht – stets ohne die Erfahrung und Einschätzungen von Expert*innen miteinzubeziehen. So soll es zB ab nun verboten sein in Ibk-Stadt und -Land […]

Panel Diskussion „Pay the artist now“ im Künstlerhaus Büchsenhausen (16.10.20)

Vom 16.-19. Oktober 2020 findet in Innsbruck die viertägige  kollaborative Diskussions- und Vernetzungsreihe Pay the Artist now statt. Sie wurde in einer erstmaligen Kollaboration zwischen der Tiroler Künstler*innenschaft, der battlegroup for art und der IG Bildende Kunst konzipiert. Zu folgender Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein: Öffentlichen Panel Diskussion16. Oktober 202017.00 bis 21.00 UhrKünstlerhaus BüchsenhausenWeitere Informationen Was für einen Großteil […]

Statement zur Vorverlegung der Sperrstunde in Tirol auf 22:00 Uhr

Seitdem die Sperrstunde für den Gastronomiebetrieb am 25. September 2020 auf 22:00 vorverlegt wurde, hat sich die Situation für das Nachtleben noch verschärft. Zahlreiche „Nachtlokale“ öffnen nun gar nicht mehr, zusätzlich werden Lokale, die zusätzlich Kulturveranstaltungen anbieten möchten, einem extremen Zeitdruck ausgesetzt.Es ist den Veranstalter*innen zwar gestattet die Veranstaltung nach 22:00 weiter durchzuführen (was allerdings […]

Fannys Friday: Beitrag zum Thema Essstörungen bei Männern

Ein Beitrag für das Format „Fannys Friday“ vom 25. September 2020; vielen Dank an dieser Stelle an Fanny Stapf für den netten Drehtag und das angenehme Sendeformat. Ich finde, dass es insgesamt ein feiner, knackigere Beitrag geworden ist und ich finde es schön, dass ihr in einer Nachmittagssendung für Kinder und junge Menschen auch ernstere […]

Karl Ischia (Wko) outet sich als Rassist

Für den Obmann der Wirtschaftskammer Innsbruck-Stadt Karl Ischia sind Hipster jetzt offiziell auch Kanacken – und Ausländer offenbar prinzipiell an den aktuellen Einschränkungen der Gastronomiebetriebe schuld. Willkommen im Feindbild, meine Freunde.Das Posting wurde am 22. September 2020 abgesetzt, nach einigem Backlash auf Facebook gelöscht und anschließend sehr fadenscheinig relativiert. Solche menschenverachtenden Posts von hochrangigen Funktionären […]

DIAMETRALE Nachtvisonen 20: MAD GRRRLS

Wenn im Herbst die Tage kürzer werden und die Lippen endlich wieder nach Eisen schmecken, wird es Zeit für die 2. Ausgabe der Diametrale. – Nachtvisionen! Nach dem letztjährigen Motto (Sex & Crime) widmen wir uns in diesem Jahr an 4 Tagen dem Thema „MAD GRRRLS“, das starke, selbstbewusste Frauen in den Fokus nimmt: Dabei […]

Kultur.tirol – Kultur im Fokus

Kultur.tirol ist ein Teil der Tirol-Werbung, der vor Kurzem einen Blick auf die heimische Kulturlandschaft geworfen und Kurzinterviews mit unterschiedlichen Kulturzentren und -plattformen geführt hat. Ein erster Zusammenschnitt der Gespräche findet sich in diesem Video

Offener Brief an die Bundesregierung & Petition „Rettungsmaßnahmen für Kunst und Kultur jetzt!“

Heute (11.09.) wurden neue bundesweite Beschränkungen für Veranstaltungen angekündigt, die bereits ab kommenden Montag (14.09.) in Kraft treten werden. Im Wochentakt ändern sich die Bedingungen, unter denen Kunst und Kultur möglich sein soll. Was allerdings klar ist: So ist kein Planen, KEIN Arbeiten in Kunst und Kultur möglich. Die Unterstützungsmaßnahmen enden jedoch mit Ende September […]