Kulturpolitische Grabenkämpfe in Innsbruck

Dass Einrichtungen wie die p.m.k oder das Treibhaus ein Dorn im Auge der FPÖ sind, ist klar. Institutionen, die Platz für kritische Fragestellungen zu Gesellschaft und Politik, Subkultur und einen offenen Zugang für möglichst alle bieten möchten, werden nur selten im Sinne einer restriktiven Rechts-außen Politik sein. Das Treibhaus hat sich seinen kritischen Geist und […]

Fotos & Rezension: MOPCUT & Quehenberger/Kern (28.02.19)

Zur zweiten Skin on Marble Show in diesem Jahr (ausgeführt in Kooperation mit medien.kunst.tirol) durften wir die großartigen Projekte MOPCUT sowie Quehenberger/Kern begrüßen. Aufgrund persönlicher Gründe musste Gitarrist Julien Desprez leider kurzfristig absagen, Lukas König und Audrey Chen lieferten jedoch auch zu zweit eine wirklich eindrucksvolle Show ab. Begriffe wie „Freejazz“ würden in diesem Fall […]

Hugleikur Dagsson (19.04.19) @ p.m.k

When? 19.04.19 | 21:00 Where? p.m.k – Viaduktbogen 18-20, 6020 Innsbruck Damage: €15 Link: dagsson.com During the last couple of years I have worked with way over 400 artists from all around the world. There have been lectures, performances, exhibitions, many many concerts, film screenings and readings. But never before have I thought about organizing […]

#diskursiv: Die Option zu kämpfen – Pop und Politik in Theorie und Praxis (10.04.19)

Ort: p.m.k – plattform mobile kulturinitiativen Zeit: 20:00 Eintritt: freiWillig Inhalt: Wir, das Kulturkollektiv Contrapunkt, freuen uns Daniel „classless“ Kulla im Rahmen unserer Vortragsreihe #diskursiv begrüßen zu können. Er wird wiederum aus seiner Veranstaltungsreihe “Die Option zu kämpfen – Pop und Politik in Theorie und Praxis” berichten. Sein Vortrag basiert auf dem von ihm verfassten testcard-Artikel […]

Solidaritätserklärung mit den PAZ Hernals 6

„Freiheit für die PAZ Hernals 6“ – Wir als Kulturkollektiv Contrapunkt solidarisieren uns mit den von Abschiebung betroffenen Gefangenen im PAZ Hernals. Wir lehnen die Abschiebung als rassistische Praxis ab, da sie sich einzig und allein gegen „Fremde“ richtet. Darin offenbart sich der wahre Charakter dieser Praxis und ist somit Teil einer rassistischen Asyl- und Fremdenpolitik […]

Screening: SIKSA Stabat Mater Dolorosa (07.03.)

FILMSCREENING hosted by Kulturkollektiv Contrapunkt A musical about Death and the Maiden Where: p.m.k – Viaduktbogen 18-20, 6020 Innsbruck When: 07.03.19 / 20:00 Admission: Free (voluntary donations) Directed: Piotr Macha + SIKSA Script: Stabat Mater Dolorosa Cast: Check yourself Production: Hardcore DIY About: This musical based on SIKSA’s „Stabat Mater Dolorosa“ is a performative dream […]

Gedanken zum Thema Kulturarbeit/Veranstalten in der freien Szene

Meine ehemalige Kommilitonin Sarah Jahn hat mir für eine Lehrveranstaltung ein paar Fragen zum Thema Kulturarbeit und Veranstalten gestellt. Da ich mir recht lange Gedanken über diese Fragen gemacht habe und nicht so gerne für die Einweg-Schublade schreibe, gibts die Antworten dazu auch hier nachzulesen. Du bist Kulturveranstalter. Was fasziniert Dich an Diesem Beruf? Man […]