stadt_potenziale 2021: Kunst- und Kulturinnovationsförderung der Stadt Innsbruck

You know the drill: Aktuell gibt es wieder die Möglichkeit bei den „stadt_potenzialen“, dem Kunst- und Kulturinnovationsfördertopf der Stadt Innsbruck, Kulturprojekte einzureichen. Neu ist, dass alle Honorare auf „fair pay“ Basis laufen müssen. Das heißt: Beutet euch nicht selbst für Konzeption und Durchführung eurer Projekte aus, sondern berechnet euch angemessene Stundensätze; und beutet auch keine fürs Projekt engagierten Künstler:innen und sonstige Menschen dabei aus. Kultur ist Arbeit und Arbeit verdient Geld.
Thema ist wie immer Stadt und Stadtentwicklung im Allgemeinen sowie Innsbruck im Speziellen.
Deadline ist der 30. Juni 2021
Mehr Informationen gibts HIER